AMBROSE-BIERCE – HINTER DER WAND

Normalausgabe

Schwarze Geschichten. 1991. In diesem Band sind Ambrose Bierces (1842-1914) – eigentlicher Erfinder des schwarzen Humors – beste Horrorgeschichten versammelt, in der Anordnung, die er selber festgelegt hat. Elisabeth Schnack hat diese Erzählungen exklusiv für die Bücher-gilde Gutenberg ins Deutsche übertragen. Klaus Böttger schuf dazu 20 Gouachen, die ganzseitig farbig abgebildet sind. 264 S., 24 x 16,5 cm, in Leinen gebunden, Schutzumschlag

Preis: EUR 28.00

zzgl. Versandkosten

Böttger