HERMANN STRUCK – DIE KUNST DES RADIERENS. EIN HANDBUCH

Orig.-Grafiken von Max Liebermann, Hermann Struck, Ernst Barlach und Oskar Kokoschka

Verlag Paul Cassirer Berlin, 5. vermehrte und verbesserte Auflage, 1923 (die vorherigen Auflagen enthielten keine bzw., andere Grafiken).
347 Seiten, 25,5 x 19,5 cm. Goldgeprägter Leinenband. 331 Seiten mit zahlreichen, teils ganzseitigen Abbildungen und 4 Orig.-Grafiken: Original-Radierungen von Max Liebermann „Eislauf“ (Achenbach 59c) und Hermann Struck „Portrait Marc Chagall“, Original-Holzschnitt von Ernst Barlach „Aus der Walpurgisnacht: Verliebte Reverenz“ (Schult 223) und Original-Lithografie von Oskar Kokoschka „Mädchenbildnis“ (im Stein monogrammiert, Wingler-Wetz 159). Das Buch ist gut erhalten (handschriftlicher Namensvermerk von 1926 im Vorsatz und auf dem Innentitel), die eingebundenen Grafiken in erstklassigem Zustand.

Preis: EUR 380.00

zzgl. Versandkosten

VERGRIFFEN!

Klassisches

detaildetail

detaildetail

detail