URSULA STROZYNSKI – ANDALUSIEN I

Kaltnadelradierung

Bildformat 28 x 37 cm, Bütten 40 x 50 cm, Auflage 35 Exemplare, signiert und nummeriert
Für Mitglieder der Büchergilde gilt ein Vorzugspreis von EUR 220.- Bitte mit Bestellnummer
052398 ordern.

Preis: EUR 260.00

zzgl. Versandkosten

Radierung

Ursula Strozynski, 1954 in Dingelstädt/Eichsfeld geboren, absolvierte 1972 bis 1976 ein Architekturstudium an der Technischen Universität Dresden und arbeitete nach dem Studium auch für ein Jahr als Diplom-Ingenieurin, beendete diese Tätigkeit aber 1977 zugunsten einer Existenz als freischaffende Künstlerin. Der Schwerpunkt ihrer künstlerischen Tätigkeit liegt auf ihren ausdrucksstarken Kaltnadelradierungen. Werke von ihr befinden sich unter anderem in der Nationalgalerie Berlin, der Ludwig Galerie Schloss Oberhausen und dem Jüdischen Museum New York. Sie lebt und arbeitet in Berlin Pankow.