KARL CLIEMANN – „KLEINER PARK“

Orig.-Holzschnitt

Papierformat 66 x 50 cm, Bildformat 43 x 61 cm, signiert

Preis: EUR 280.00

zzgl. Versandkosten

Klassisches

Carl-Heinz Kliemann (* 8. Juni 1924 in Berlin; † 12. April 2016)
Von 1945 bis 1947 war Kliemann Schüler von Max Kaus, ab 1947 von Karl Schmidt-Rottluff. Im Jahr 1966 wurde er an die TH Karlsruhe auf den Lehrstuhl für Malerei und Grafik berufen, wo er 12 Jahre lang eine Lehrtätigkeit ausübte. Von 1983 bis 2000 arbeitete er in seinem Atelier in Gräfelfing bei München, danach verlegte er sein Atelier nach Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte waren Landschaften und Porträts. Carl-Heinz Kliemann war Mitglied im Deutschen Künstlerbund.