ANDREA LANGE/HELGA SCHEIBLE – LAUTLOS BEDECKTE DER WINTER…

Künstlerbuch

…meine Straße mit leuchtendem Schnee. 38 Seiten, 28 Orig.-Farbholzschnitte (davon liegt einer lose bei), Handsatz, Buchdruck, Handeinband, Auflage 20 Exemplare, im Impressum signiert und nummeriert, bedruckter Schuber

Preis: EUR 580.00

zzgl. Versandkosten

Lange

Erstausgabe der Gedichte der als Willibald-Pirckheimer-Korrespondenz-Herausgeberin bekannten Autorin (1935 – 2011), an denen sie ein Frauenleben lang gefeilt hat.

Da das Buch als japanisches Blockbuch gebunden ist, d.h. eine Seite aus dem dünnen Japanpapier besteht immer aus einem Doppelblatt, hat Lange die Holzschnitte auf die Innenseiten gedruckt, so dass sie nur ganz zart durchscheinen. Die zehn anderen Holzschnitte sind auf ein derbes graues Bütten (Lokta) gedruckt. Verschiedene Papierarten zu einem Buch zusammenzubinden ist eine Herausforderung, die der Buchbindermeister Ludwig Vater in Jena glänzend bewältigt hat.

In einer Auflage von 3 (!) Exemplaren ist mit den Gedichten eine Mappe mit 18 Einzel-Holzschnitten auf dem grauen Bütten erschienen, Format 40 x 38 cm, die Grafiken einzeln signiert und nummeriert, EUR 1400.-